Fahrt zum Gut Wulksfelde in Tangstedt

Donnerstag, den 12. Juli 2018

Abfahrt: 9:30 Uhr ab Bahnhof/ZOB Bad Oldesloe        

Rückkehr: ca. 14 Uhr an Bad Oldesloe

 

Wir besuchen das Gut Wulksfelde in Tangstedt, vor den Toren Hamburgs. Hier werden auf gut 440 Hektar konsequent ökologische Lebensmittel angebaut. Die Vielseitigkeit des Biolandbaus spiegelt sich auch in den unterschiedlichen Unternehmensbereichen wieder. Neben Tradition und Bodenständigkeit ist das Leben und Arbeiten in Wulksfelde von Kreativität und Lust auf Neues geprägt. Das Gut Wulksfelde ist Mitglied im Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau und zeigt uns bei einer Führung wie moderner Ökolandbau funktioniert. Zum Gut gehören ein Hofladen, eine Gutsbäckerei, eine Gärtnerei und die Landwirtschaft mit Tieren. Dauer der Führung ca. 2 Stunden. Danach stärken wir uns im Restaurant Gutsküche. Hier werden natürlich ökologisch angebaute und saisonal passende und möglichst sogar lokal erhältliche Lebensmittel von dem Koch Matthias Gförer verwendet. Das inzwischen bundesweit bekannte Restaurant ist auch ein Standort des „Schleswig-Holstein“-Gourmetfestivals. Da erst eine Woche vorher das Menue festgelegt wird, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nur Fisch / Fleisch oder vegetarisch zur Auswahl anbieten.

 

Bei Anmeldung bitte Fisch / Fleisch oder vegetarisch angeben. Getränke sind nicht im Preis enthalten. Bitte auf wetterbedingte Kleidung / Schuhwerk achten!

 

Kosten: 41 € für Mitglieder / für Gäste 45 €

Überweisung bitte bis spätestens 3.7.18 auf das Reisekonto!

 

Leistungen: Busfahrt mit Dehn Touristik, Führung in Wulksfelde und 2-Gang-Mittags- Menue in der Gutsküche, Trinkgelder

 

Veranstalter ist die Firma Dehn Touristik, die Verbrauchergemeinschaft Kreis Stormarn eV ist lediglich Vermittler! Es gelten die AGB der Firma Dehn Touristik.