Besichtigung des Hospiz im Sandkamp

07. Februar 2020

Beginn: 13:50 Uhr Sandkamp, Bad Oldesloe

 

Besichtigung des Hospizneubaus am Sandkamp. Bereits am 28.02.2013 gründete Sabine Tiedtke gemeinsam mit 25 weiteren Gründungsmitgliedern den Förderverein Lebensweg – Stationäres Hospiz für Jung und Alt – e.V. als Ausgangsbasis für die Entstehung eines stationären Hospizes in Bad Oldesloe. Im Laufe der Zeit kamen immer mehr Mitglieder hinzu, inzwischen hat der Förderverein mehr als 300 Mitglieder. Hier wird ein Ort geschaffen an dem der Mensch gemeinsam mit seinen Angehörigen, seinen Freunden und allen, die ihm nahe stehen, auf seinem letzten Lebensweg liebevoll und in Würde begleitet wird. Egal welchen Alters, welcher Herkunft oder Religion werden die Menschen Geborgenheit und Unterstützung erfahren.

 

Treffen um 13.50 Uhr am Sandkamp, es wird eine Spende von 3 €/TN erbeten, die dem Förderverein Lebensweg überreicht wird.

 

Eine Anmeldung ist erforderlich.